DATENSCHUTZRICHTLINIE

Tag des Inkrafttretens: 13. September 2016

TMP Worldwide Advertising & Communications, LLC („TMP Worldwide“) setzt sich dafür ein, die Daten der Besucher dieser Website zu schützen. Alle Online-Datenerhebungen aus E-Mails und von Ihnen eingereichten Formblättern werden nur zur normalen Geschäftstätigkeit verwendet, damit wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen und Lösungen für Ihre Herausforderungen bereitstellen können. In dieser Datenschutzrichtlinie wird beschrieben, wie TMP Worldwide die personenbezogenen Daten erhebt und verwendet, die Sie auf unserer Website www.tmp.com und über die TalentBrew Plattform von TMP Worldwide zur Verfügung stellen. Sie beschreibt außerdem Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und wie Sie auf diese Daten zugreifen bzw. diese ändern können. Die Verwendung der durch unsere Dienstleistungen erhobenen Daten ist beschränkt auf die Bereitstellung von Dienstleistungen, mit denen der Kunde TMP Worldwide beauftragt hat. Die über die TalentBrew Plattform erhobenen Daten können auch der Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Kunden unterliegen, die direkt auf der Website zu finden ist, die im Auftrag eines solchen Kunden gepflegt wird.

ZERTIFIKAT FÜR DAS SAFE-HARBOR-ABKOMMEN

TMP Worldwide und seine Tochtergesellschaften gewährleisten die Einhaltung des zwischen der Schweiz und den USA getroffenen Safe-Harbor-Abkommens gemäß dem US-Wirtschaftsministerium bezüglich der Erhebung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten aus der Schweiz. TMP Worldwide erklärt sich bereit, die Datenschutzgrundsätze des Safe-Harbor-Abkommens bezüglich Informationspflicht, Wahlmöglichkeit, Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität, Auskunftsrecht und Durchsetzung einzuhalten. Weitere Informationen über das Safe-Harbor-Abkommen und das Zertifikat von TMP Worldwide finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/.

ZERTIFIKAT FÜR DAS PRIVACY SHIELD-DATENSCHUTZPROGRAMM

TMP Worldwide und seine Tochtergesellschaften nehmen an dem EU-US Privacy Shield Rahmenprogramm teil und TMP Worldwide hat seine Compliance damit zertifiziert. TMP Worldwide verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten, die aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) im Vertrauen auf das Privacy Shield Rahmenprogramm erhalten werden, den zutreffenden Grundsätzen des Rahmenprogramms zu unterwerfen. Wenn Sie mehr über das Privacy Shield Rahmenprogramm erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Privacy Shield Liste des US-Wirtschaftsministeriums unter https://www.privacyshield.gov/list.

TMP Worldwide ist für die Verarbeitung der unter dem Privacy Shield Rahmenprogramm erhaltenen personenbezogenen Daten verantwortlich und überträgt diese danach an eine unabhängige Partei, die als Agent von TMP Worldwide fungiert. TMP Worldwide befolgt die Prinzipien von Privacy Shield für jegliche Weitergaben von personenbezogenen Daten aus der EU, einschließlich der Haftungsklauseln für eine solche Weitergabe.

Hinsichtlich der gemäß dem Privacy Shield Rahmenprogramm erhaltenen oder weitergegebenen personenbezogenen Daten unterliegt TMP Worldwide den Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission. In bestimmten Situationen kann TMP Worldwide verpflichtet sein, personenbezogene Daten bei gesetzlich zulässigen Anforderungen durch Behörden offenzulegen, einschließlich zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Gesetzesvollzugsanforderungen.

Wenn Sie nicht ausgeräumte Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wäre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden, wenden Sie sich bitte unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request (kostenlos) an unseren unabhängigen Konfliktlösungsanbieter mit Sitz in den USA.

Unter bestimmten Bedingungen, die in genauerem Detail auf der Privacy Shield Website https://www.privacyshield.gov/welcome beschrieben werden, können Sie eine bindende Schlichtung anfordern, falls andere Verfahren zur Klärung von Streitfragen ausgeschöpft wurden.

ERHEBUNG UND NUTZUNG VON DATEN

Wir erfassen möglicherweise folgende personenbezogene Daten von Ihnen:

  • Kontaktinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer
  • Eindeutige Zuordnungsmerkmale wie Benutzername, Kontonummer, Kennwort
  • Informationen über Ihre Firma wie Firmenname, Firmengröße, Geschäftssparte usw.

Wir verwenden diese Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke:

  • Bewertung Ihrer geschäftlichen Bedürfnisse zur Feststellung geeigneter Produkte
  • Zusendung angeforderter Produkt- oder Dienstleistungsinformationen
  • Beantwortung von Kundendienstanfragen
  • Verwaltung Ihres Kontos
  • Zusendung des Newsletters und von Marketing-Mitteilungen
  • Beantwortung Ihrer Fragen und Bedenken
  • Verbesserung unserer Website und Marketingbestrebungen
  • Durchführung von Forschung und Analysen
  • Um Ihnen das Veröffentlichen Ihres Lebenslaufs, die Suche nach Stellenangeboten und die gegenseitige Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgebern zu ermöglichen

DATENAUSTAUSCH

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur auf solche Weise an Dritte weitergeben, wie dies in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an diese Unternehmen weitergeben, kontaktieren Sie uns unter tbsupport@tmp.com.

Dienstleister – Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Unternehmen weiter, die Dienste anbieten, um uns bei unseren Geschäftstätigkeiten wie z.B. Kundendienstangeboten zu unterstützen. Diese Firmen sind nur dazu berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung dieser Dienstleistungen für uns zu verwenden.

Einige unserer Seiten nutzen Framing-Techniken, um Inhalt von unseren Partnern anzubieten und gleichzeitig das Aussehen und den Eindruck unserer Website zu bewahren. Beachten Sie bitte, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten Dritten angeben und nicht www.tmp.com.

Haftungsausschluss – Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch offenlegen, (i) wenn eine solche Offenlegung gesetzlich erforderlich ist, um einer Vorladung oder einem ähnlichen Rechtsverfahren nachzukommen; (ii) wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass die Offenlegung (a) zum Schutz unserer Rechte, (b) zum Schutz Ihrer Sicherheit oder der Sicherheit von Dritten, (c) zur Untersuchung von Betrug oder (d) zur Reaktion auf eine Anfrage einer Regierungsbehörde oder erforderlich ist (iii) oder bei Ihrer Zustimmung an beliebige Dritte.

Wenn TMP Worldwide an einer Fusion, Übernahme oder am Verkauf aller Vermögenswerte oder eines Teils davon beteiligt ist, werden Sie per E-Mail und/oder durch einen auffallenden Hinweis auf unserer Website von jedweder Änderung der Besitzverhältnisse oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informiert, sowie darüber, welche Optionen Sie möglicherweise bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben.

INFORMATIONEN BZGL. DER DATEN, DIE ÜBER DIE TALENTBREW PLATTFORM ERHOBEN WERDEN

TMP Worldwide erhebt auf Anweisung seiner Kunden Daten und hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten bearbeitet werden.

Wahlmöglichkeit

Wir erheben Informationen für unsere Kunden. Falls Sie ein Bewerber oder potenzieller Bewerber für ein Stellenangebot eines unserer Kunden sind oder auf andere Weise Informationen von einem unserer Kunden angefordert haben und von diesem Kunden nicht mehr kontaktiert werden möchten, kontaktieren Sie bitte den Kunden, mit dem Sie direkten Kontakt haben, über die vom Kunden in seiner Datenschutzrichtlinie oder auf andere Weise angegebene Adresse.

Dienstanbieter, Unterauftragsverarbeiter/Weitergabe

Wir können personenbezogene Daten an Firmen weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen helfen. Die Weitergabe an Dritte ist durch die Bestimmungen in dieser Richtlinie hinsichtlich Informationspflicht und Wahlmöglichkeit sowie in den Dienstleistungsverträgen mit unseren Kunden geregelt.

Zugriff auf Daten, die von unseren Kunden kontrolliert werden

Wir haben hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten wir im Auftrag unserer Kunden bearbeiten. Eine Person, die Zugriff auf diese Daten wünscht, diese Daten korrigieren, ergänzen oder ungenaue Daten löschen möchte, sollte ihre Anfrage an unseren Kunden (der für die Daten verantwortlichen Partei) richten. Falls der Kunde uns auffordert, die Daten zu entfernen, werden wir innerhalb von dreißig (30) Tagen auf die Anfrage reagieren.

Aufbewahrung von Daten

Wir werden die personenbezogenen Daten aufbewahren, die wir für unsere Kunden bearbeiten, solange dies zur Bereitstellung der Dienstleistungen für unsere Kunden erforderlich ist. Wir werden diese personenbezogenen Daten aufbewahren und verwenden, insofern das zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

AUSKUNFTSRECHT UND WAHLMÖGLICHKEIT

Auf Anfrage wird TMP Worldwide Ihnen Informationen darüber bereitstellen, ob wir im Auftrag einer dritten Partei personenbezogene Daten über Ihre Person speichern oder bearbeiten. Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern oder wenn Sie unsere Dienstleistungen nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, können Sie diese korrigieren, aktualisieren, ergänzen, löschen oder deaktivieren, indem Sie die entsprechende Veränderung auf unserer Mitgliederinformationsseite vornehmen oder sich per E-Mail unter tbsupport@tmp.com an unseren Kundendienst wenden. Wir werden innerhalb von dreißig (30) Tagen auf Ihre Anfrage zum Zugriff auf personenbezogene Daten antworten.

Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange das zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten aufbewahren und verwenden, insofern das zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist oder wie dies auf andere Weise in der Datenschutzrichtlinie unseres Kunden angegeben ist, in dessen Auftrag Ihre Informationen bereitgestellt wurden.

Opt-out-Einstellungen – Wenn Sie unsere(n) Newsletter abonnieren möchten, verwenden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen den/die Newsletter zuzuschicken. Aus Respekt für Ihre Privatsphäre können Sie sich dazu entscheiden, vom Erhalt unseres Newsletters oder unserer Marketing-E-Mails zurückzutreten, indem Sie die Anweisungen zum Stornieren in diesen E-Mails befolgen, auf die E-Mail-Einstellungen auf Ihrer Kontoeinstellungs-Seite zugreifen.

TRACKING-TECHNOLOGIEN / COOKIES

Technologien wie Cookies, Webbeacons, Pixel-Tags und Scripts werden von TMP Worldwide und unseren Marketingpartnern, Tochtergesellschaften oder Analyse- und Dienstanbietern verwendet. Diese Technologien werden zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Website, zur Protokollierung der Benutzernavigation auf der Website und zur Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt verwendet. Wir können Berichte auf Grundlage der Nutzung dieser Technologien durch diese Firmen für individuelle Fälle sowie in zusammengefasster Form erhalten.

Wir verwenden Cookies für das Website-Tracking, das Speichern von Funktionsvorlieben und ähnliche Zwecke. Nutzer können die Verwendung von Cookies über ihre Browser regeln. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie unsere Website trotzdem benutzen, aber Ihre Möglichkeiten werden für einige Funktionen oder in einigen Bereichen unserer Website eingeschränkt sein.

Wie die meisten Websites erheben wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören die IP-Adressen (Internet-Protokoll), Browser-Typ, Internet-Dienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums-/ Zeitstempel und Clickstream-Daten.

Wir verwenden diese Daten, die keine Einzelbenutzer identifizieren, zur Analyse von Trends, Verwaltung der Website, Protokollierung der Benutzernavigation auf der Website und zur Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt.

Wir verknüpfen diese automatisch erhobenen Daten nicht mit personenbezogenen Angaben.

Wir verwenden lokale Speicherobjekte (LSOs) wie HTML5 oder Flash zum Speichern von Inhalt und Voreinstellungen. Fremdfirmen, die mit uns zusammenarbeiten, um bestimmte Funktionen auf unserer Website anzubieten oder Werbung basierend auf Website-Browsingaktivitäten anzuzeigen, nutzen auch HTML5 zum Erheben und Speichern von Daten. Verschiedene Browser können ihre eigenen Management-Tools zur Entfernung von HTML5 haben. Zur Verwaltung von Flash-Cookies klicken Sie bitte hier.

BEHAVIORAL TARGETING UND GEZIELTE WIEDERANSPRACHE

Wir gehen Partnerschaften mit einem oder mehreren unabhängigen Partner(n) ein, um Werbung auf unseren Websites anzuzeigen oder Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Diese unabhängigen Partner können Technologien wie Cookies zum Erheben von Daten über Nutzeraktivitäten auf dieser Website und auf anderen Websites nutzen, um Werbung auf Grundlage der Browsing-Aktivitäten und Interessen der jeweiligen Nutzer bereitzustellen. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot von auf Ihre Interessen zugeschnittener Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken (oder wenn Sie sich in der EU befinden, indem Sie hier klicken). Beachten Sie, dass Sie dadurch nicht das Angebot von Werbung abbestellen. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

SICHERHEIT

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die über das Internet und die TalentBrew Plattform an uns übermittelt werden, ist uns sehr wichtig. Wenn Sie vertrauliche Daten (wie Konto-Kennwörter auf Formblättern) eingeben, verschlüsseln wir die Übertragung dieser Daten mit Hilfe der Secure Socket Layer Technologie (SSL).

Wir befolgen allgemein anerkannte Standards zum Schutz der an uns übermittelten personenbezogenen Daten sowohl bei der Übertragung als auch nach Erhalt dieser Daten. Dennoch ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine elektronische Speichermethode 100%ig sicher. Daher können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren. Falls Sie Fragen zur Sicherheit auf unserer Website haben, setzen Sie sich mit uns unter tbsupport@tmp.com in Verbindung.

WEITERE INFORMATIONEN

Links zu anderen Websites – Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, deren Datenschutzrichtlinien von den Datenschutzrichtlinien von TMP Worldwide abweichen können. Falls Sie personenbezogene Daten auf solchen Websites angeben, werden Ihre Daten von den Datenschutzrichtlinien dieser Websites geregelt. Wir raten Ihnen, sorgfältig die Datenschutzrichtlinie jeder einzelnen Website zu lesen, die Sie besuchen.

Widgets von Social Media – Unsere Websites können Social-Media-Funktionen enthalten, wie die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“, sowie Widgets, wie die Schaltfläche „Teilen“ bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden. Durch die Verwendung dieser Funktionen können Ihre IP-Adresse und die von Ihnen auf der Website besuchte Seite erhoben und eventuell ein Cookie gespeichert werden, damit die Funktion korrekt abläuft. Funktionen und Widgets von Social Media werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihr Zusammenwirken mit einer dieser Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das die Funktion bereitstellt.

Immer wenn Sie etwas in unserem Blog veröffentlichen, tun Sie dies in einer Anwendung von Dritten und wir haben weder Zugriff auf noch Kontrolle über diese Informationen. Um die Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus unserem Blog anzufordern, melden Sie sich entweder bei der Anwendung des unabhängigen Dritten an, um Ihren Kommentar zu entfernen, und wenden Sie sich an die entsprechende Kontaktstelle für die Anwendung des unabhängigen Dritten. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das die Funktion bereitstellt.

Änderungen an dieser Richtlinie – Möglicherweise aktualisieren wir die vorliegende Datenschutzrichtlinie, um Änderungen an unseren Datenpraktiken kenntlich zu machen. Bei wesentlichen Änderungen an dieser Richtlinie werden wir Sie per E-Mail oder durch einen Hinweis auf dieser Website davon in Kenntnis setzen. Wir empfehlen Ihnen, diese Website regelmäßig in Bezug auf die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu besuchen.

KONTAKTAUFNAHME

Bei Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse:

TMP Worldwide Advertising & Communications, LLC
ATTN: Privacy Policy Administrator
125 Broad Street, 10th Floor
New York, NY 10004
USA
Telefon: 1-800-867-2001
E-Mail: info@tmp.comtbsupport@tmp.com

Kontakt Nach oben