Content Marketing

Wie kommen die besten Leute zu Ihnen?

Jobsuchende brauchen mehr als nur einen Link zu einem Bewerbungsformular – Sie brauchen einen Grund. Content ist wichtig für gutes Storytelling, denn so bringen Sie Ihre Employer Brand ins Gespräch und locken neue Zielgruppen an. Mithilfe einer umfassenden Content-Strategie und intelligenter Technologien können Sie die Talente auf sich aufmerksam machen, nach denen Sie suchen. So machen Sie aus Interessenten Bewerber.

Content lässt Ihre Conversion Rates nach oben schnellen.

Alle reden von Content. Er kann das Vertrauen in Ihre Marke stärken und aus Ihren Kandidaten aktive Bewerber machen. Sorgen Sie für anregende Storys über Ihre Organisation und positive Branchenstimmen. So werden passive Jobsuchende zu interessierten Kandidaten. Guter Content kann im Laufe der Zeit sogar Ihre Mediakosten senken, wenn er über Suchmaschinen und Social Media neue Besucher auf Sie aufmerksam macht.


Erweitern Sie Ihre Story.

Content ist mehr als ein paar Tweets und ein Mitarbeiterfoto – er ist eine ganzheitliche Strategie und eine lohnende Investition. Wir entwickeln für Sie interessante und unterhaltsame Artikel, Videos, Mitarbeiterprofile und Infografiken. Natürlich immer auf Ihre Marke zugeschnitten. Und das Beste daran: Sie können die Inhalte auf vielen verschiedenen Plattformen und für zahlreiche andere Zwecke verwenden. So wird Ihr Content maximal effektiv.


Verbinden Sie Inhalte mit Jobs und Jobs mit Inhalten.

Relevanz ist das A und O. Ihr Content muss richtig positioniert sein und zu den einzelnen Jobs passen, damit er wirken kann. Unsere individuell zugeschnittenen Kundenlösungen sind an Ihr TalentBrew-Karriereportal gekoppelt. So wird Content aus mehreren Quellen zusammengetragen und auf Ihrem Karriereportal in Ihre markenkonformen Landingpages eingebunden, gleich neben den entsprechenden Jobs – unübersehbar für Kandidaten, auf allen Endgeräten.

Besserer Content sorgt für mehr Bewerbungen. Mit unseren Lösungen werden die hellsten Köpfe auf Sie aufmerksam.

Kontakt Nach oben